Navigation Mobile Navigation

Kochen & Backen

Fit für die Schule
Ferdis Lieblingsmüsli

Für einen guten Start in den Schultag macht sich Ferdi gerne sein Lieblingsmüsli.
Das ist lecker, geht schnell und gibt Energie für den Grips! Ferdi zeigt dir, wie es geht:

Zurück zur Übersicht
Ferdis Lieblingsmüsli
Zutaten für Ferdis Lieblings-Müsli

Du brauchst:

  • Haferflocken
  • Lieblingsnüsse
  • Lieblingsobst
  • Kuh- oder Pflanzenmilch
Zutaten für Ferdis Lieblings-Müsli

Und so geht´s:

Organisiere dir bitte einen erwachsenen Helfer und legt los. Was ist euer Lieblingsobst? Sucht euch aus, was ihr in eurem Müsli am liebsten essen möchtet. Gebt dann einige Haferflocken in eure Schälchen. Die Nüsse hackt dein Helfer etwas klein. Schält und schneidet euer Obst in kleine Stücke.

Tipp: Ihr könnt auch Beeren in euer Müsli tun. Am besten schaut ihr vor dem Einkaufen nach, welche Beeren gerade Saison haben. Heidelbeeren zum Beispiel haben ungefähr von Ende Juni bis September Saison und machen sich super im Müsli.

Gebt nun alles in eure Schälchen und gießt Milch hinein. Fertig ist das Lieblingsmüsli! Und das Tolle am Lieblingsmüsli ist, dass es sich jeden Tag ändern kann. Wenn du mal mehr Lust auf Banane hast statt auf einen Apfel, kannst du einfach Banane nehmen. Oder beides!

Ferdis Lieblingsmüsli - Step 1
Ferdis Lieblingsmüsli - Step 2
Ferdis Lieblingsmüsli - Step 3
Ferdis Lieblingsmüsli - Step 4
Ferdis Tipp zum leckeren Müsli

Für die Schule

Hast du eigentlich schon ein Pausenbrot für die Schule? Nein? Hier verrät dir Franzi ihre Pausenbrot-Tipps!

Ferdi und das Freunde-Team wünschen dir guten Appetit!

schliessen