Navigation Mobile Navigation

Kochen & Backen

Ferdis Gemüse-Röstis mit
Ferdi Fuchs Gouda Scheiben auf‘s Brot

Ferdi hat von seiner Oma ein Rezept für leckere Gemüse-Röstis bekommen.
Als er sie fertig hatte, roch es schon mega lecker in der Küche. Eine Kleinigkeit hat Ferdi dem Rezept aber noch hinzugefügt. Sie gibt den Röstis den absoluten Geschmackskick. Es ist eine Scheibe „Ferdi Fuchs Gouda Scheiben auf´s Brot“ - nur halt nicht auf´s Brot, sondern auf einen Rösti. Ferdi verrät dir das ganze Rezept!

Zurück zur Übersicht
Ferdis Gemüse-Röstis
Zutaten für Ferdis Gemüse-Röstis

Du brauchst:

  • drei festkochende Kartoffeln
  • eine Zucchini
  • eine Möhre
  • 3 EL Mehl
  • ein Ei
  • Gouda Scheiben auf‘s Brot
  • Salz
  • Pfeffer
Zutaten für Ferdis Fasching-Krokodil

Und so geht´s:

Locke einen erwachsenen Küchenhelfer an, indem du versprichst, dass du hinterher teilst. Zusammen wascht ihr zuerst das Gemüse und schält die Möhre und die Kartoffeln. Dann raspelt ihr die Kartoffeln, die Karotte und Zucchini grob. Drückt die Gemüsemasse gut aus und gießt die Flüssigkeit ab. Jetzt kommt das Ei, das Mehl und etwas Salz und Pfeffer dazu. Vermischt alles gut. Legt Backpapier auf ein Backblech und gebt ungefähr sechs große Gemüsehäufchen darauf. Drückt die Häufchen mit einem Löffel etwas platt und bringt sie in Rösti-Form. Nun kommt das Blech für etwa eine halbe Stunde bei 200 Grad (Ober-/Unterhitze) in den Ofen. Schaut zwischendurch immer mal wieder, ob die Röstis eine knusprige Bräunung bekommen haben. Wenn es soweit ist, holt dein Helfer die Röstis aus dem Ofen und ihr legt vorsichtig auf jedes eine Scheibe Gouda. Dann kommen die Röstis noch einmal ganz kurz in den Ofen, bis der Käse ein wenig angeschmolzen ist. Mhhh…

Kleiner Tipp: Wenn ihr das Rezept wieder machen möchtet, könnt ihr euch noch Zutaten überlegen, die dazu passen könnten. Gummibärchen zum Beispiel. Nein, Spaß. Aber Erbsen, kleingeschnittene Petersilie oder Champignons passen super zum Rezept.

Gemüse-Rösties - Step 1
Gemüse-Rösties - Step 1
Gemüse-Rösties - Step 1
Gemüse-Rösties - Step 1
Gemüse-Röstis: Extra-Tipp

Ferdis Extra-Tipp

Zu den Röstis schmeckt ein Salat sehr gut.

Willi hat ein leckeres Frühlingssalat-Rezept für dich – der ist super frisch und knackig und deshalb eine tolle Ergänzung zu den Gemüse-Röstis.

Lass es dir schmecken!

schliessen